Der Weg zum Ferienbungalow in De Cocksdorp

Teso Fährdienst
Von Den Helder fährt jede Stunde eine Fähre nach Texel. An manchen Tagen/Tagesabschnitten erfolgen die Abfahrten im Halbstundentakt. Die Kosten für eine Hin- und Rückfahrkarte pro Auto (unabhängig von der Anzahl der Passagiere) betragen € 37 am Freitag, Samstag, Sonntag und Montag. An den anderen Tagen gibt es einen Sondertarif und Sie zahlen nur € 25,- für die Hin- und Rückfahrt.
Klicken Sie hier für aktuelle Informationen über den Teso-Fahrplan.

Wegbeschreibung mit dem Auto
Die Strecke vom Fährhafen zum Ferienhaus beträgt 21 km. Sie erreichen Ihr Ziel in einer halben Stunde.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach De Cocksdorp
Der öffentliche Nahverkehr auf Texel besteht aus einer Buslinie, die zu festen Zeiten fährt, und kleinen Bussen, die reserviert werden müssen. Der regelmäßige Busverkehr verkehrt zwischen dem Veerhaven, Den Burg Centrum und De Koog. Für alle anderen Ziele auf der Insel können Sie einen kleinen Texelhopper-Bus reservieren. Die kleinen Texelhopper-Busse bringen Sie zu und von über hundert Abholpunkten auf der Insel. De Cocksdorp kann nur mit dem Texelhopper erreicht werden.
Schauen Sie hier für weitere Informationen

Fahrradverleih im Fährhafen
Sie können im Fährhafen ein Fahrrad mieten, wenn Sie von Bord gehen.
Eine Online-Buchung wird empfohlen.
Klicken Sie hier für weitere Informationen

Parken auf Texel
Auf fast der gesamten Insel gibt es kostenpflichtige Parkplätze. Die bequemste Lösung ist der Kauf einer Texel e-Vignette. Dies ermöglicht unbegrenztes Parken in allen Dörfern und an den Stränden. Es gibt einige Ausnahmen von der Parkdauer. Die Vignette arbeitet mit Kennzeichenerfassung.
Die Texel e-Vignette ist ab dem Kauf 365 Tage lang gültig und kostet 30 €. Sie können auch eine Wochenkarte (€ 20) oder eine Tageskarte (€ 10) kaufen.
Klicken Sie hier für weitere Informationen oder um eine Texel e-Vignette zu kaufen.