Sportlich auf Texel

Golfplatz De Texelse
Der 18-Loch-Golfplatz De Texelse liegt inmitten eines wunderschönen, weitläufigen Dünengebiets. Auch als Urlauber können Sie hier Startzeiten reservieren. Es ist ein besonderer Golfplatz mit Dünen, Wasserspielen und großen Grüns. Einzigartig ist der Par 3 Platz, auf dem auch der Golfanfänger recht gut spielen kann. Der erfahrene Golfer kann den Par 72 Kurs mit seinen anspruchsvollen Hindernissen genießen. Der Golfplatz befindet sich ca. 2 km von Ihrem Ferienhaus entfernt.
>>Hier finden Sie weitere Informationen.

Paracentrum Texel
Machen Sie Ihren ersten Tandemsprung im Para Zentrum Texel. Während einer Einführungsschulung erklärt ein Ausbilder, was Sie erwartet. Dann steigen Sie in das Flugzeug und werden mit Ihrem Fluglehrer gepaart. In einer Höhe von mindestens drei Kilometern gleitet die Tür auf und Sie fallen zusammen mit dem Jumpmaster mit einer Geschwindigkeit von etwa 200 Stundenkilometern nach unten…
Bei diesem absolut beeindruckenden Erlebnis können Sie ein herrliches Panorama genießen.
>>Schauen Sie hier für weitere Informationen.

Katamaran Segelschule De Eilander
Katamaransegeln ist zweifelsohne die spektakulärste Form des Segelns. Viele nennen es die Formel 1 des Segelns. Und genau das erleben Sie, wenn Sie mit 40 km/h und Windstärke 5 über das Wasser rasen. Mit der nötigen Erfahrung, perfekten Katamaranen, gutem Wind und schönem Flachwasser (Wattenmeer) können Sie das ultimative Segelerlebnis haben. Die Segelschule De Eilander hat für jeden ein passendes Programm mit einer Vielfalt von Nacra-Katamaranen. Ob Sie völlig unerfahren, jung oder alt sind: Es spielt wirklich keine Rolle.
>>Hier finden Sie weitere Informationen.

Kitesurfschule Texel
Die Kitesurfschule Texel bietet sieben Tage die Woche Unterricht an den schönsten Kitesurfspots der Niederlande. Texel hat die meisten windigen Tage in den Niederlanden. Der Unterricht findet an vier verschiedenen Orten statt, so dass Sie immer einen geeigneten Platz finden können, der zu den Wetterbedingungen passt.
Es gibt Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene.
>>Schauen Sie hier für weitere Informationen.

Wattwanderung
Eine Wattwanderung auf Texel beginnt natürlich vom Wattendeich aus. Zusammen mit einem Führer machen Sie eine besondere Reise über den Meeresgrund. Unterwegs sehen Sie Muscheln, Seevögel und genießen die einzigartige Natur des Wattenmeeres. Eine Wattwanderung ist schön und nicht zu schwer. Man versinkt regelmäßig im Schlamm und muss aufpassen, dass man seine Schuhe nicht verliert!
>>Hier finden Sie weitere Informationen.

MTB-route
Wielersport Texel hat Anfang 2018 die bestehende MTB-Route auf eine Länge von rund 100 Kilometern erweitert. Es ist möglich, an mehreren Stellen zu starten. Vom Fährhafen aus führt die Route entlang der Westküste von Texel. Der Wechsel zwischen Wald und Dünengebiet macht diesen Teil zu einer anspruchsvollen Route, von der nur ein sehr kleiner Teil asphaltiert ist. Von de Cocksdorp geht es zurück über den Waddendijk. Es gibt mehrere alternative Routen in der Route. Diese sind durch blaue Schilder mit einem weißen Pfeil gekennzeichnet. Es ist daher möglich, die Route in mehrere Schleifen aufzuteilen.
>>Hier finden Sie weitere Informationen.

Pferde-Reiten
Texel ist bei Pferdeliebhabern sehr beliebt. Genießen Sie die weite Natur zusammen mit einem Pferd. Sie können bei Sonnenuntergang über den Strand galoppieren oder die Insel mit Ihrem eigenen Pferd erkunden. Auf Texel können Sie buchstäblich in alle Richtungen fahren. Verschiedene Reitwege führen durch die Landschaft und Sie können einen Ausritt im Wald oder am Strand bei einer Reitschule buchen. Auch die Kleinen werden ihren Spaß haben, denn es gibt Ponyreiten und Ponykutschen zu mieten.
>>Hier finden Sie weitere Informationen.